Kontakt

Duft- und Wandelgärtnerei Schoebel

Hindenburgplatz 3
29468 Bergen / Dumme

Tel. 0 58 45 - 2 37
Fax 0 58 45 - 14 45

E-Mail: info@gaertnerei-schoebel.de

Routenplaner (googleMaps)

Floristin mit PC-Erfahrung gesucht!


Kreative Floristik ist gewünscht und auch volles Interesse an Stauden und Topfpflanzen.

Oder schreiben Sie uns:

Nach Ihrem Besuch in der Duft- und Wandelgärtnerei Schoebel können wir das Antik-Café nebenan mit selbstgebackenem Kuchen empfehlen.
Geöffnet ab 14.00 Uhr
Telefon 0 58 45 - 12 80

Oder möchten Sie nicht einmal als Fahrradtourist im Wendland mit seinen attraktiven Rundlingsdörfer kennenlernen?
An das Bahnnetz ist unser Landkreis auf der Bahnstrecke Hamburg- Salzwedel- Berlin über Schnega-Bahnhof angeschlossen. In Uelzen ist im Jahre 2000 der Bahnhof nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser reizvoll restauriert worden. Nach einem Besuch dieses weltweit einzigen Hundertwasser-Bahnhofs können Sie wieder einsteigen und die 20 Minuten Richtung Salzwedel zum Schnega Bahnhof fahren. Und jetzt beginnt Ihre Fahrradtour mit dem ersten Stop nach 5 km in der Duft- und Wandelgärtnerei Schoebel. Ideen und Pflanzenraritäten werden Sie überraschen. Doch keine Angst, daß die Packtaschen schwerer werden. Wir versenden Ihnen alles termingerecht, so daß Sie Ihren Garten nach der Tour sofort verschönern können.

Aber was ist, wenn Sie erst abends in Bergen an der Dumme, dem ehemaligen Grenzort, ankommen? Den Kräutergenuss auf der Zunge oder ein weiches Bett bietet Ihnen das Hotel Nigel.Telefon: 05845-9600. Für die Zeltfreunde stellt sich der Campingplatz zur Verfügung. Telefon: 05845-348. Sollten schon die ersten Verspannungen durch das Radeln aufgetreten sein, dann drehen Sie ein paar Runden in unserem 50m langen Freibad.

Viel Spaß beim umweltfreundlichen Urlaub.