Herzlich willkommen in der
Duft- und Wandelgärtnerei Schoebel

Traditionelles Gärtnerhandwerk seit über 55 Jahren steht bei uns im Vordergrund mit Liebe zum Detail.

Das Team berät Sie mit meisterlicher Ausbildung.

Wandeln Sie durch unseren zwei Hektar großen Park, der sich mit Gewächshäusern und Themengärten seit 1965 entwickelt hat. Im Herzen steht eine 150jährige Magnolie. Wir bieten deutschlandweit die größte Vielfalt an Wildalpenveilchen aus eigener Anzucht. Ein einmaliges Sortiment an Freilandfarnen, Stauden, Funkien (lat. Hosta) und Alpenveilchen (lat. Cyclamen) wird auf dem Rundweg durch stimmungsvolle Themengärten (Rosen-, Magnoliengarten, der Wildalpenveilchenberg, Blattgarten oder der Berggeist...) präsentiert.

Wandeln Sie bei uns durch das Dufthaus mit dem riesigen Sortiment an Duftpelargonien bzw. Duftgeranien, das auf den Reisen der Gärtnermeisterin weiter ergänzt wird. Entdecken Sie altbekannte und neueste Gewürz- und Heilpflanzen oder aber unsere geschmackvollen Küchenkräuter. Daneben bieten wir alles an, was in Bauern- und Hausgärten gehört, altbekannte Obstarten sowie besondere Gehölze und durch unseren internationalen Pflanzeneinkauf können wir Ihnen immer Aktuelles und Neuheiten präsentieren.

Neben einer Auswahl an Gartenliteratur, Likören, Naturkosmetik, sowie englischen Accessoires, Rankhilfen finden Sie bei uns Präsente für jedermann. Die Floristik ist gleichbedeutender Bestandteil unseres Unternehmens. Für besondere Anlässe , wie zum Beispiel Hochzeiten, gestalten unsere qualifizierten Floristinnen individuellen pfiffigen Blumenschmuck und Raumdekorationen. Wir bieten passende Trauerfloristik sowie Grabgestaltung und- pflege an.

Gerne helfen und beraten wir Sie Ihre Gartenoase zu gestalten.Bei uns ist alles Florale möglich! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Das gesamte Angebot kann selbstverständlich auch in unserem Pflanzenversand bestellt werden.

Ihr 5 Frauen Team aus der Duft- und Wandelgärtnerei Schoebel

Gerhild und Karen Schoebel mit Cyclamen Duft
Gerhild und Karen Schoebel mit Cyclamen Duft

Wir haben 7 Tage geöffnet und versenden immer Montags und Dienstags via Post DHL (Vorauskasse)

Gärtner/-in gesucht!

DU suchst? - Sie suchen?

  • Weil Spass in der Natur?
  • Mit Freude im Team zu sein -!
  • Zuverlässigkeit ist Deine Stärke -!
  • Weil die Pflanzen auf Dich warten -!
  • Individuelle Projekte erwarten Dich (Sie)
  • Nichtrauchen auf der Arbeitsstelle ist erwünscht

Dann sprich ( sprechen Sie ) doch einfach die Gärtnermeisterin Karen Schoebel an

Oder 05845-237
Oder unter :
info@gaertnerei-schoebel.de

Schau was wir hinter der Tür treiben...

Jetzt kontaktieren

Artikel in Fachzeitschrift

Mittlerweile wurden bereits fünf Artikel über Cyclamen, Pelargonien, Farne und Kräuter von uns in der Fachzeitschrift "Der Staudengarten" veröffentlicht.

mehr erfahren

offene Gärten

offene Gärten 8. - 9. Juni

www.gartenraeume.eu ——Gartenräume Wendland

Pflanzkranz natürlich für Herren- Juli

Sträuße, Gestecke, Trauerbinderei

Dauergrabpflege & Grabgestaltung

Shop Angebote

Der gewöhnliche Blutweiderich, Lythrum salicaria

Staude des Jahres 2024

- er passt sich an: überschwemmt oder feucht und nährstoffreich, kann auch mal trockener sein, er ist sehr robust

- klasse Fernwirkung gibt sehr viel Pollen u. Nektar

- ein Magnet für: Bienen, Hummeln, Insekten, Schmetterlinge

Naturstandort: Heimisch und anpassungsfähig, der sehr viele Insekten anlockt, auch den Schwalbenschwanz, den Nachtpfauenauge.- Schneckenresistent.

Heilpflanze: durch seines hohen Gerbstoffgehaltes hat er eine blutstillende Eigenschaften. Als Tee ist er ein gutes Mittel gegen Durchfall, bei Magen- und Darmentzündungen.

Essbar: die jungen Sprosse und das Mark der Blutweiderichstängel können gekocht als Gemüse verzehrt werden.

Färbepflanze: mit den roten Blüten der Pflanze färbte man früher Zuckerwaren.

Ideal: in der Sonne, Natur- oder Sonnengärten, er blüht Juli bis September nach einem kräftigen Rückschnitt nochmal mit der 2.ten Blüte und somit auch eine Herbst Nektarquelle…

sehr pflegeleicht: der komplette Rückschnitt erfolgt erst im Frühjahr, nach der Rauhreif Zierde

Bestens gestaltet: im Naturgarten, Teichrand, Bachläufen, Bauerngarten.

Im Shop ansehen